Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Bücherregal lädt …
Das Buch der lächerlichen Liebe
 238 Seiten

Da ich "Die unterträgliche Leichtigkeit des Seins" sehr toll fand, hatte ich grosse Erwartungen an diese Kurzgeschichten und wurde masslos enttäuscht. Die Protagonisten verhielten sich allesamt so bescheuert in ihrem Umgang mit Frauen, dass es beim Lesen weh tat. Ich wollte das Buch eigentlich in der Ferienwohnung zurücklassen, nahm es aber mit, damit nicht noch jemand seine Zeit damit verbringt. Ich war kurz davor, es abzubrechen, wollte aber wissen, ob wenigstens noch eine der Geschichten mich irgendwie bereichert. War leider nicht so.

↑ 2021
2020 ↓