Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Billy Summers
 448 Seiten

Sehr solider, wenn auch nicht klassischer Stephen King Roman. Das mystische, das er so gut drauf hat, fehlt hier vollkommen. Dafür glänzt er mit seiner Erzählkunst und einer wunderbaren Geschichte, die sehr nah an der Realität bleibt.

Billy Summers
 448 Seiten

Ein toller Kingroman. Er erinnert an "Der Anschlag", nur reversed. John-Wick-Vibes gibt es auch, die "Ich lebe in einer Kleinstadt"-Sache, die King ohne weiteres 500 Seiten hätte länger machen können (bloß weil er es kann, wir sind seiner Gnade ausgeliefert), war angenehm. Shining-Referenzen ließen mich frohlocken. Alles in allem recht gelungen.

Dadurch, dass ich das Hörbuch mit meiner Freundin auf dem Weg zum Europa-Park begann, habe ich eine schöne Erinnerung damit verknüpft.