Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Game Programming Patterns
 354 Seiten
Als gelesen eintragen … Als abgebrochen eintragen … Bei Amazon suchen …

Obwohl ich kein Spieleentwickler bin, habe ich mir dieses Buch gekauft, weil es von Dan Abramov empfohlen wurde (der ja auch kein Spieleentwickler ist). Es gibt einen guten Überblick über einen Haufen Design Patterns, die man auch allgemein mal anwenden kann, wenn man Lust drauf hat!

Der Beispielcode war (beinahe) komplett in C++, was mir natürlich nicht so viel bringt, und einige der Patterns sind vermutlich auch am nützlichsten, wenn man es mit einem sehr starren Object Oriented Type System zu tun hat, so dass man ständig Objekte in Objekte stecken muss, oder wenn es wirklich um jedes Milligramm Performance geht, so dass man ständig Linked Lists braucht und Memory Management machen muss.

← alle Einträge von danjel