Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Bücherregal lädt …
↑ 2021
2020 ↓
↑ 2020
2019 ↓
To Say Nothing of the Dog
 496 Seiten

Schönes Buch übers Zeitreisen, viktorianisches England, Coventry und die Frage, was für Konsequenzen Zeitreisende verursachen können oder auch nicht. Viele Verweise auf englische Krimis und sonstige Literatur, hilft also, wenn man davon ein bisschen Ahnung hat, aber ist auch nicht schlimm, wenn nicht. Hat Spaß gemacht, aus der Reihe werde ich sicherlich noch mehr lesen.

↑ 2019
2018 ↓
Sechs Koffer
 208 Seiten

Zu Weihnachten gekriegt, im Zug nach Nürnberg gelesen, guter Zeitvertreib. Geschichte springt fröhlich in der Zeit umher, aber so, dass man gut folgen kann. Das Ende ist etwas merkwürdig, aber irgendwie musste das Buch wohl aufhören.

↑ 2018
2017 ↓
↑ 2017
2014 ↓
↑ 2014
2013 ↓
Heaven and Earth
 358 Seiten

Teil 2 der Three Sisters Island-Reihe, der Bösewicht wird ein bisschen böser, dafür gibts noch einen sexy Wissenschaftler dazu, der die Insel-Polizistin dazu bringt, sich mit ihrer Vergangenheit auseinander zu setzen. Mein Lieblingsband.