World War Z
 420 Seiten

Gefällt mir sehr gut, dass Max Brooks sich unterschiedliche Formate nutzt, um seine Geschichten zu erzählen. Hier stellt er in einer Art Bericht den Verlauf einer Zombie-Apokalypse nur durch einzelne Erzählungen unterschiedlicher Menschen dar. Wobei manche dieser Kurzgeschichten schon unglaublich gut sind.