Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
The Furthest Station
 128 Seiten
Als gelesen eintragen … Als abgebrochen eintragen … Bei Amazon suchen …

Zu kurz, einfach zu kurz. Die Geschichten um Peter Grant gefallen mir sehr, ich kenne und lese sie seit dem Erscheinen des zweiten Bands, glaube ich. Der Humor ist nach meinem Geschmack, ich freue mich, wenn ich Anspielungen (zum Beispiel auf Harry Potter) verstehe, der Fantasy-Anteil ist nicht zu hoch, ich freue mich über jeden neuen Teil. Gekauft am 2.3.18, begonnen am 3.3., beendet am 4.3.18