Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Eine Billion Dollar
 893 Seiten

Wieder ein Buch das für mich bestätigt das Andreas Eschbach einer der besten deutschen Autoren ist. Gesellschaftskritisch, spannend und unterhaltsam. Dieses Buch zu schreiben muss einen unglaublichen Rechercheaufwand mit sich gebracht haben. Auf jeden Fall empfehlenswert!

← alle Einträge von toXel