Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Hercule Poirot's Christmas
 288 Seiten

Der Anfang zog sich wieder etwas, vielleicht gehört das zu Agatha Christie-Krimis einfach dazu, aber die Dynamik, die sich danach auftat, hat den Fall zu einem spannenden Krimi werden lassen. Die Auflösung hat mich persönlich doch sehr überrascht und auch, wenn vielleicht die ein oder andere Sache etwas überkonstruiert war, wirkte es in sich geschlossen und klug gemacht. Auf jeden Fall ein lesenwerter Hercule Poirot-Fall, wenn auch nicht ganz so weihnachtlich wie der Titel vermuten lässt.