Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
Abgrund
 400 Seiten

Ein Mann baumelt an einem Lavafelsen über einem Abgrund; sieht aus wie Selbstmord, aber natürlich ist es keiner. Polizist Huldar und Kinderpsychologin Freyja ermitteln wieder in einer brutalen und abstrusen Mordgeschichte. Diesen 4. Band der isländischen Krimiserie habe ich geschenkt bekommen und der Vollständigkeit halber noch gelesen. Aber jetzt habe ich genug von verwickelten whodunnit-Geschichten!