Lesetagebuch
Jetzt anmelden Zum Login
The Four Loves
 176 Seiten

C.S.Lewis ist mir dank Kevin Vost und John Lennox bereits bekannt. Seine Gedanken zur Lieben, die er dem Titel gemäß in vier Kategorien unterteilt, sind auf ganzer Linie faszinierend. Allerdings hat man das Gefühl, das gerade das letzte Kapitel irgendwie nicht ganz die Durchschlagskraft, welche verdient gewesen wäre.